ARCHEHOLZ - MASSIVHOLZDIELEN - SCHLOSSDIELEN - TERRASSENHOLZ - HOLZFASSADEN - DOUGLASIE - THERMOHOLZ  -  INFO: 04106 626509

Esche, zäh und elastisch

esche-massivholzdieleEin hartes und attraktives Holz liefert uns die Esche. Gerade wegen ihrer kräftigen Färbung mit Gelb- und Braunanteilen wird die Esche geschätzt und ist als heimisches Laubholz nicht mehr wegzudenken.

Ein hartes und attraktives Holz liefert uns die Esche. Gerade wegen ihrer kräftigen Färbung mit Gelb- und Braunanteilen wird die Esche geschätzt und ist als heimisches Laubholz nicht mehr wegzudenken.

Esche (Fraxinus excelsior)

Direkt zur Preisinfo und Anfragemöglichkeit hier!

Massivholzdiele aus Esche

Beschreibung:

Vorkommen : Baumart in ganz Europa verbreitet

Baumstamm : Höhe bis 40 m, Durchmesser bis 0.7 m.

Holzfarbe : Gelblichweiss

Merkmale : Ringporig, die grossen Gefässe im Frühholz erscheinen im Längsschnitt als grobe Nadelrisse. Die Jahrringe sind in allen Schnitten deutlich zu sehen.

Eigenschaften : Das harte Holz ist elastisch, biegsam, langfaserig, zäh und ziemlich schwer zu spalten. Es lässt sich gut bearbeiten, in gedämpftem Zustand gut biegen und zu Furnieren verarbeiten.

Resistenz : Pilz gering Insekten gering

Verwendung : Wagnerarbeiten, Waggonbau, Werkzeugstiele, beanspruchte Konstruktionen, Innenausbau und Möbel. Auch mit deckenden Oberflächen ist die Holzstruktur erkennbar. Dieser Effekt wird oft zunutze gemacht.

Kenngrössen:

Raumgewicht: 0.70 - 0.80 T / m3

Zugfestigkeit: 130 – 160 N/mm2

Druckfestigkeit: 43 - 59 N/mm2

Biegefestigkeit: 100 – 127 N/mm2

Härte n.Brinell 12% Feuchtigkeit: H BII = 64 ,H BI = 30 - 46 N/mm2

Massivholzdiele Esche

 

massivholzdielen esche